Archive for November 2012

Leider ist es so das viele Tiere unter der Krise leiden


DSCN1330 bild für wufwuf 1

Leider ist es so das viele Tiere

unter der Krise leiden

 

Einige Menschen verlieren viel in Spanien Ihr ganzes

Hab und gut .

Sie haben Jahre lang gearbeitet und ein Haus oder

Wohnung abbezahlt Monat für Monat

aber leider wenn man die Arbeit verliert

kann man es nicht mehr Leisten .

Was tun wenn man Tiere auch noch hat,

einfach auf die Straße setzten oder gar in überfüllte

Tierheime geben nur weil man selber so in Not ist ?

Kommt für wenige nicht in Frage .

Aber das sind nur sehr wenige die so Handeln .

Viele Tiere geht es nicht so viele müssen ums überleben

Kämpfen und leiden sehr darunter .

Nicht nur Menschen leiden unter der Krise auch Tiere .

Was man auch immer bedenken sollte .

Tiere brauchen auch unsere Hilfe

Sie haben auch Gefühle und ein Herz

und sind auch Lebewesen .

Wir versuchen es etwas zu Lindern um Tiere zu helfen

die auf der Straße leben .

Wenn Sie helfen möchten ist gerne Willkommen

Hier unsere E Mailadresse

Paqui0808@googlemail.com

Die Tiere freuen sich sehr und sind sehr Dankbar für

Ihre Unterstützung

vor allem im Winter wir würden uns sehr freuen .

Wir benötigen vieles Medikamente, Futter, und und .

Auch Tierarzt kosten .

Was wir alles soweit aus unserer Kraft und Arbeit versuchen

zu decken .

Wenn Sie helfen wollen in der Weinnachtzeit schreiben Sie uns

Herzlichen Dank im voraus

DSCN1331wufwuf 2

Advertisements

Bitte keine lebende Weihnachts- Geschenke Vergeben


Bitte keine lebende Weihnachts- Geschenke

Vergeben

Ich möchte Ihnen etwas ans Herz legen was mir sehr am Herzen

liegt .

Bitte verschenken Sie keine lebenden Tiere ,Keine Klein Tiere oder Katzen oder Hunde .

An Personen oder Kinder

auch wenn Sie sich sagen ich habe ein Geschenk Tiere gehören

nicht unterm Weihnachts- Baum auf keinen Fall .

Über legen Sie mal kann die Person das Tier versorgen ?

Kann es die Verantwortung tragen ?

Verreist Sie viel?

Was ist wenn die Person alleine Lebt und Krank wird?

Was ist mit Kosten ?

Hat die Person zeit für die Liebe was auch ein Tier Braucht ?

Dies alles gehört genau über legt , bitte nicht einfach ein Tier holen was am ende darunter leidet .

Tiere brauchen viel Liebe und Verantwortung,

Die Person hat nur kurz eine Freude und die Tiere werden dann

wieder ausgesetzt ,oder in überfüllten Tierheime abgeben .

Tiere haben auch eine Seele und ein Herz man sollte

mit Respekt handeln .

Wir erleben es immer wieder wie grausam die Tiere leiden müssen .

Nur weil viele Menschen nicht genau über legen .

Auch an Kinder die noch Klein sind werden Tiere verschenkt ,

Bitte nicht verschenken an Kinder .

Kinder haben nur Kurz Interesse an Tiere , Lieber mal in Streichelzoo oder auf einen Bauernhof oder Pferdehof gehen .

Damit Kinder auch sehen und Gefühle für Tiere bekommen .

Auch sehen Sie was das für eine Verantwortung ist.

Wir erleben es immer wieder nach Weihnachten ,

wie Tiere leiden .

Sie werden oft ausgesetzt auf die Straße

die dann zu Tode kommen .

Was sehr grausam ist ,

Oder auch sehr am Hunger leiden ,

Auch sehr oft schwer verletzt sind .

Die grausamen Bilder will ich ihnen ersparen aus Respekt vor dem Tier .

Man sollte Tiere auch in sehr Gute Hände geben .

Tierfreunde wissen was ich meine .

Tiere sind kein Lebendes Spielzeug für Kinder .

Auch kein Lebendes Geschenk sollte man verschenken .

Auch Pelze sollte man nicht verschenken .

Tiere mussten genug hierfür sterben.

Wir bitten Sie darum nichts davon zu verschenken .

Wenn Sie Weihnachten etwas gutes tun wollen .

Es gibt auch andere Geschenke was von Herzen kommen sollte .

Und nicht aus Gefühl und unbedacht.

Was selber gebasteltes oder genähtes oder gemaltes

zum Beispiel.

Die Menschen handeln viel zu bequem heute zu tage .

Sicher weil Sie Berufstätig sind oder keine zeit dafür opfern wollen .

Wir und die Straßentiere wünschen Ihnen eine Vorweihnachtliche zeit und genug Ideen

Für Ihre Lieben

Aber bitte keine Tiere verschenken

Die Tiere danken es Ihnen

Wenn Sie uns unterstützen wollen

gerne die Straßentiere freuen sich sehr und können

es sehr gut brauchen .

Paqui0808googlemail.com

Sie erhalten ein kleines Danke schön von uns

bitte schreiben Sie uns wie Sie helfen möchten

Herzlichen Dank im voraus von den Straßentieren

und uns.

 

 

 

 

 

Arme Jagthunde und Strassentiere


 

Was ist Ihnen Aufgefallen ?

Bei diesen Jagdhund.

 

Sehen Sie mal genau hin,

es ergeht vielen Jagdhunden und auch Wildhunden.

Abgemagert und sehr dünn man braucht sich nicht wundern,

dass der Mensch so grausam sein kann zum Tier .

Nur wegen dem jagen die Tiere tagelang hungern zu lassen oder die Wildhunde

einfach verhungern lassen .

Es könnte ja Futter und Zeit kosten.

Lieber sieht man weg oder tut so als hätte man es nicht gesehen .

Hier in den Herbstmonaten wird sehr viel gejagt und Wildhunde

kommen von Gebirge runter. Sie hoffen im Tal Futter zu finden, oder dass ein lieber Tierfreund, ihnen doch mal was zu Futtern gibt .

Ich werde Ihnen in einer Webseite keine schlimmen Bilder zeigen, aus Respekt für die Tiere. Auch nicht in meinen Buch.

Das bin ich traurig genug, wenn ich es tagtäglich sehen muss.

Dann versuche ich das Leid zu lindern.

Sicher es gibt überall viel Leid mit den Tieren.

Nicht nur in Europa .

Aber man könnte doch etwas hierfür tun.

Schließen Sie mal Ihre Augen und stellen Sie sich vor Sie währen ein Hund oder eine Katze . Sie leben draußen. Jetzt ist es kalt.

Sie haben Hunger, frieren und es ist noch Regen oder

Sturm oder gar Schnee.

Wären Sie nicht froh, wenn Ihnen Jemand hilft und zu essen gibt,

oder warmen Platz?????

Na ja, sagen Sie jetzt. Das bin es aber nicht. Sie sollen es sich auch nur vorstellen.Wie würden Sie sich im Moment fühlen ???

Gut oder schlecht ????

Es ist nicht schön. Sicher sagen Sie sich: Tiere wie Wölfe versorgen sich selber. Hunde sind zwar auch teilweise Selbstversorger.

Aber wenn sie Haustiere waren und es gewohnt waren, versorgt

zu werden, sind sie es nicht .

Man sollte besonders jetzt in der Winterzeit etwas dazu beitragen.

Das finde ich. Im Sommer ist auch Hilfe nötig. Auch wegen Wassermangel.

Auch sind viele Tiere sehr gesundheitlich angeschlagen und haben durchgelaufene Pfoten.

Oder sie werden angefahren, weil Sie Futter suchen und mit letzter Kraft auf der Bundesstraße laufen.

Oder andere Tiere bleiben vor Kraftlosigkeit liegen.

Sie können nicht mehr, weil Sie vor Hunger keine Kraft mehr haben.

Ich möchte mich bei zwei lieben Tierfreunden bedanken.

Sie haben uns sehr geholfen. Ohne zu zögern und ohne

nachzudenken. Obwohl sie selber sehr hart arbeiten müssen oder

gar selber sehr sparen müssen. Herzlichen Dank.

Wenn Sie auch gerne helfen wollen, werden Sie in unserer Webseite erwähnt und erhalten ein kleines Dankeschön von uns.

Es ist auch für eine sehr guten Zweck. Die Straßentiere freuen

sich riesig und sind sehr dankbar.

Schreiben Sie uns wenn Sie uns helfen wollen. paqui0808@googlemail.com

Wir wünschen Ihnen eine schöne Herbstzeit

und hoffen dass Sie gesund durch die

Winterzeit kommen .

Auch wenn Sie ein liebes Tier haben

Ein Paar symbolische Streicheleinheiten für Ihn oder Ihr von uns.

Straßen und Ausgesetzte Tiere


Straßen und Ausgesetzte

Tiere

Nicht nur in Europa sondern auch andere Länder die nicht in

Europa sind .

Das traurige ist oft schauen viele Leute hinweg.

Oder wenige helfen wo Sie Können und haben selber wenig Mittel zur Verfügung .

Gehen Arbeiten oder sind im Pensions- Alter haben selber wenig

verzichten auf vieles was Sie dringend selber benötigen

Und das aus Liebe zum Tier .

Andere wieder Rum sehen zu wie Tiere Leiden und am Hungern sind .

Was ich nie verstehen werde,

In fast zwei Monaten ist wieder soweit Weihnachten.

Da werden Tiere verschenkt ohne darüber Nach zu denken ob und wie man das Liebe Tier Verantwortung voll umgeht.

Und in der Urlaubszeit, Krankheits- Fall oder Versorgens mäßig

Bleibt das Liebe Tier dann wieder auf der Strecke .

Ich lege Ihnen ans Herz .

Bitte überlegen Sie genau die Punkte ob wie wo was

und dann erst ein Tier holen .

Wir erfreuen uns immer wenn uns Tierliebe Freunde schreiben ,

und uns helfen . Herzlichen Dank im Namen der Tiere und von uns. Hierfür

Hier in Spanien brauchen viele Tiere unsere Hilfe

mit Medikamente, Tierärztliche Versorgung und Futter

Was wir sehr hart erarbeiten müssen

Wenn wir mehr Unterstützung hätten könnten wir auch mehr

tun.

Zurzeit müssen wir mit einen Kleinen Auto fahren damit wir

Tiere helfen können . Tiere die verletzt sind müssen auch Transportiert werden .

Hier in Spanien sind Autos die 10 Jahre alt sind sehr Teuer

ein Kasten wagen oder kleiner Bus kostet schon etwa

4000.-Euro bis 5000.- Euro

ja auch in der heutigen Krise .

Da hier auch einige nicht Tierliebhaber gibt wurde unser Auto

Mut willig beschädigt .

Vor einigen Monaten , Kabel durch geschnitten und die ganze

Elektrik und Windschutz Scheibe hat auch gelitten .

Haben Anzeige gemacht aber ohne zeugen . Was bringt es

So was ist auch nicht schön und behindert unsere Arbeit klar .

Aber wir machen trotzdem weiter .

Tiere können nichts dafür wenn Menschen so sind.

Es ist nur schade das man soweit geht um zu schaden

Man geht hart Arbeiten für wenig Arbeitslohn und Freud sich um jede Kleinigkeit.

Wir wünschen allen Tierfreunden nur das beste und auch für Ihr Haustier .

Wenn Sie uns schreiben wollen gerne oder helfen wollen für

Weihnachten hier unsere E Mail paqui0808@googlemail.com

auch können Sie Helfen und schreiben aus anderen Ländern

Herzlichen Dank

in Namen der Tiere u Wir

Ihre Paqui

Ja auch so Grausam kann man sein zu Tieren


In einer verlassene Finca ohne Decke und ohne Licht .
Das darf nicht wahr sein wie der Mensch sowas machen kann,
Wir kommen nicht nach um zu helfen haben der Hunde Mammi erst alles zu recht gemacht mit Warmer Wolldecke
und Tieraerztlich versorgt und Sie war zu geschwaecht zu gehen .
Ich bekomme immer eine Wut auf solche Menschen .
Wir gehen hart Arbeiten um zu helfen ,
und benoetigen Medikamente und Futter und Tierarzt Kosten muessen auch beglichen werden .
Wenn Sie intresse haben zu helfen gerne die Strassentiere freuen sich um jede hilfe .
Und sind sehr dankbar hierfuer .
Im Namen der Strassentiere vielen Dank .