Posts tagged ‘hund’

Der kleine Moritz bittet um Ihre Hilfe.


Bild

Mein Name ist Moritz .

Ich lebe in Spanien.

Ich habe ein Problem:

Ich bin blind.

Aber mir kann geholfen werden.

Die Rada vom Restaurante Spätzlefritz in Planes del Raine, möchte mir helfen.

Ich kann operiert werden.

Dann kann ich endlich sehen.

Rada hilft den Tieren, besonders den Straßentieren, in ihrer Gegend.

Auch hiefür kann sie jede Unterstützung brauchen.

In meinem Fall, kostet die Operation einiges.

Das kann Rada nicht alleine bezahlen.

Bitte helfen Sie mir.

Senden sie einen kleinen Betrag auf PayPal an spaetzlefritz1@gmail.com.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie an diese Adresse.

Vielen Dank.

Hundepfote

Bild

Bitte nicht vergessen:

spaetzlefritz1@gmail.com

VIELEN DANK.

Danke_f_r_Ihre_Spende_532307

racamani_1067364

Menschen die so was tun, wie Tiere aussetzten oder Tiere schlecht behandeln, sind in meinen Augen keine Menschen.


Menschen die so was tun,  wie Tiere aussetzten oder Tiere  schlecht behandeln, sind in meinen  Augen keine Menschen.

Wie respektlos und gefühllos sind solche Menschen,die kleine
8 Wochen alte Hundebabys einfach aussetzten, nur weil sie
sich nicht währen können und noch unerfahren sind.
Ich Frage mich, ob jung oder alt. So behandelt man keine Tiere, weder noch Kinder.
Nur weil sich Leute keine Tiere mehr Leisten können,oder haben wollen.
Da gibt es andere Lösungen. Beispielsweise in gute Hände abgeben, wo man immer ein Auge darauf hat, ob es dem Tier wirklich gut geht.
Wir haben zurzeit ein weiteren Fall. Die süße Nelly muss am Auge operiert werden. Hat am Auge wie ein Geschwulst und zwar innen am Auge. Wir waren beim Tierarzt. Er meinte das ist teuer. Ca. 380.- Euro müssen wir rechnen. Ohne Medikamente. Die kommen extra dazu.
Ja, die Nelly wurde von Leuten schlecht behandelt und war sehr abgemagert. Jetzt, seit sie bei uns ist, hat sie zugenommen
und ist sehr lebhaft geworden.
Sie bekommt zur Zeit Antibiotika damit die Entzündung zurückgeht, wegen der Augenoperation.
Sicher das ist viel Geld aber es muss gemacht werden, so wie bei Menschen, wenn Sie krank werden.
Warum sollen Tiere noch mehr gesundheitlich leiden müssen, wenn sie soviel Leid ertragen mussten.
Durch Menschenhand und respektloses handeln. Das muss nicht sein.

Wenn Sie was Beitragen wollen. Bitte gerne. Die Tiere sind Ihnen sehr dankbar, für jede noch so kleine Hilfe
und freuen sich sehr .

PAYPAL:
spaetzlefritz1@gmail.com
oder
nemayer@web.de

Wenn Sie Fragen haben oder uns was von
Zooplus zusenden wollen, vorne auf unserer Webseite unten ist ein Banner.
Bitte schreiben Sie uns vorher an, was wir dringend
benötigen
unter

paqui0808@gmail.com

DSCN4763 klein 2

Grossen herzlichen Dank . Auch im Namen der Tiere.


olaz-regenerist_vielen-dank

 

 Grossen Dank an die Lieben die uns auch mit Packte Geholfen Haben 

Conny die uns mit einen Grossen Packet überrascht hat 

Jenny die uns auch ein Liebevolles Packet geschickt hat 

Herr Benoev,der uns immer wieder Grosse Packte zu kommen Lásst 

Tiere freuen sich sehr und Brauchen es dringend 

Wir wissen es sehr zu Schätzen und die Tiere auch und sind sehr Dankbar .

Danke3

Fúr Tierarztkosten

Grossen Dank an Ihnen allen v Ganzen Herzen

Markus .

B.N. aus Los Angeles

Z. Schweiz 

Minna. 

TeraEuro

WERNER .W

Kirsten

Irma Ondra 

Silbermiau 

Biggi

Petra.G

H.K

eKarten_bild_danke1_gross

Danke vielmals in Namen der Tiere an alle

Dank Ihnen konnten einiges Ermöglicht und beglichen werden .

Die Tiere sind sehr Dankbar hierfür und wir auch da wir gerne Tieren Helfen 

und Froh sind etwas bewegen zu können .

DSCN4104

DSC02764

DSC00044

Handaufzucht-Katzenbaby

am_72182_4085331_754809

Perro-alarcon-002

Wie viele Leute so Respektlos sein können zu Tieren


Wie viele Leute so Respektlos sein können zu Tieren

Man kann kann doch nicht nur zu sehen wie der arme Hund
Verletzt am Rücken und am Fuß .
Wie er sucht nach Futter und sich nach Hilfe sehnt ,
Die Leute in Stadt sehen darüber hinweg ,
selbst wo er sich neben einen Tisch legt und hofft auf Futter und Hilfe .
Ich konnte es nicht mit ansehen und musste helfen .
Man stelle sich vor es wäre ein Kind oder ein Mensch ,
ob die Leute auch so darüber hinweg sehen könnten??
Das ist Respektlos
und eine Bodenlose Frechheit .
Man kann doch was tun und helfen ein wenig Futter oder Hilfe tut
doch keinen Schaden .
Und kann auch Tiere oft Retten und das arme Tier ist Dankbar auf seine Weise .
Sicher es kann nichts zurück Zahlen wenn es zum Tierarzt muss ,
Aber auf seine Weise und Art doch mit Liebe und Dankbarkeit .
Egal ob Hund ( Schnuffel) oder Katze ( Samtpfote) oder Vogel.
Oder andere Kleintiere .
Sie brauchen unsere Hilfe, wenn Sie in Not , Hunger, oder am Verdursten.Und
Verletzt sind .
Was wäre ein Leben ohne Tiere ohne Vögel
ohne Schnuffel ohne Samtpfoten ???
Genau
Kein Schnuffel wäre da wenn wir alleine wären
Keine Samtpfote würde mit uns Kuscheln .
Kein Vogel Gesang mehr draußen am Morgen .
Und und .
Jetzt sind die Monate ganz schlimm bis Herbst
Hunger Durst Verletzungen ausgesetzt .
Misshandelt und und darum kann ich nicht so oft neue dinge berichten.
Sind nach der Arbeit immer Nachts unterwegs und am Wochenende ab Nachmittag um Tieren zu helfen .
Was wir gerne v Herzen tun .
Wenn Sie uns schreiben wollen gerne Hier bitte unsere E -Mail

paqui0808@gmail.com

und wenn Sie uns Unterstützen wollen
können Sie auch bei zooplus.de vorne auf
 unser Webseite vorne bestellen auf den Banner Klicken aber bitte schreiben Sie uns vorher und wir teilen ihnen mit was wir benötigen,und unsere
Adresse geben wir Ihnen gerne per E -Mail an Ihnen .
Oder wenn Sie anderes Unterstützten wollen Beispiel Tierarzt kosten und Medikamente dann

bitte PAYPAL nemayer@web.de

Danke schön an Ihnen für Ihre Zeit die wir in anspruch genommen Haben auch in Namen der
Strassentiere .

DSCN2241

Ersucht Futter

DSCN2243

Kein Erfolg seine Futter suche

DSCN2245

Er hat schwiergikeiten beim Laufen

DSCN2246

Leute kümmern sich nicht ob Er Hunger hat

DSCN2257

Der Rücken zu gerichtet und offne Stellen

DSCN2242

Wo Lokale sind ist vielleicht Hoffnung auf Futter

DSCN2254

danke-0020

In Namen der Tiere und wir Danke vielmals für Ihre Unterstützung

Wenn Sie uns schreiben wollen Hier Bitte sehr die E -Mail

paqui0808@gmail.com

 

oder für Tierarztkosten und Medikamente PAYPAL

nemayer@web.de

 

Was schätzen Sie wie alt der Kuki ist ????


Was schätzen Sie wie alt der Kuki ist ????

Ja der ist sehr sehr alt , Liebt Straßen Cafés

Und leidet unter ziemlichen Zysten am Bauch , die Operationen würden zwar etwas helfen ,aber auch sehr mit Risiko verbunden .

Er ist so lieb und sein Frauchen tut alles für ihn , Er war ein Straßenhund,

Obwohl Frauchen selber wenig Rente hat, aber lieber verzichtet Sie auf etwas um Ihm Liebe und alles zu geben , Wir haben ihr etwas unter die Arme geholfen da Sie viele Medikamente braucht und die sehr Teuer sind und Kuki auch froh ist so viel Liebe zu bekommen .

Wenn manche Leute so sein würden wie die Juacina (c wird k gesprochen) dann wäre das Leid halb so Grausam

zurzeit werden wir auch zu sehen was wir noch für die Beiden tun können, 

Um etwas mehr zu helfen ,

Kuki ist 18 Jahre alt ja man kann sehen 108 Jahre alt um gerechnet

Juacina lebt nur mit Kuki. Schön das viele Leute Freude haben wenn Sie ein Tier haben .

Sie hat keine Kinder und kein Mann nur Kuki, den wir Ihr vor einen Jahr von der Straße geholt haben , Zur Zeit haben wir viel zu tun mit Straßentieren Ostern naht . Nachts besonders schlimm ausgesetzt an der Bundesstraße oder Autobahnen oder einfach ohne Leine dann werden Sie angefahren oder gar Tod gefahren .

Bitte wenn Sie nach Ostern Spanien  fahren bitte fahren sie immer so, dass Sie rechtzeitig bremsen können. Und wenn Sie ein Tier sehen bitte schauen Sie nicht weg, sondern helfen Sie bitte. Das ist  mein Anliegen an Sie .

Wenn Sie helfen wollen für Kuki können Sie das gerne .

Sie werden in unserer Webseite erwähnt und Sie bekommen einen Bericht und ein danke schön, persönlich.

paqui0808@web.de

Danke schön erst mal von mir für Ihre Interesse

Dieser Arme Kater


Dieser Arme Kater

wurde Ausgesetzt weil Er alt und keine Zähne hat ,und auch vielleicht Lästig wurde .

Was ich nicht verstehe , Jeder wird mal Alt werden und braucht mehr Pflege .

Auch wir Menschen.

Und Kosten sollte man nicht scheuen ,

Stellen Sie sich vor Sie sind am älter werden und man schmeißt Sie raus auf die Straße ,

und Sie sind Gesundheitlich auch noch angeschlagen.

Und jemand sieht das , und versucht Ihnen zu helfen .

Was aber sehr selten vor kommt .Weil auch hier beim Menschen nur wenige an andere denken so ,

wie bei Tieren , Leute gehen vorbei und schauen nur ob der Kater Hunger hat interessiert nicht ob Ihm was fehlt auch nicht .

Ich frage mich warum ??? Vielleicht weil man helfen muss ?? oder einige Kosten hätte???

Oder keine Verantwortung haben will??‘

Ja nicht nur in Spanien geht es so , auch in anderen Ländern .

Aber viele Leute Fahren auch in Spanien Urlaub machen , und sehen es bestimmt auch .

Was mir sehr ans Herz geht sind Tiere und Kinder die leiden müssen .Es müsste viel in der Eu gemacht werden an Geätzten für Tiere . Die wo Ausgesetzt werden der jenige sollte mehr bestraft werden genauso für Misshandlungen der Tiere .

Und Töten der Tiere ,für Menschen gibt es genug Gesetze und Verfassungen .

Aber das Tier nur als Sache oder nicht Gesetzlich verfasst .

Nur als Kampf Hund Beschimpft oder der Mensch hat Ihn so erzogen , wenn was passiert das war nie der Mensch ,

Katzen werden auch immer Hin gestellt wie Haare und sehr gefährlich und und aber kommt es nicht

nur auf die Katze an sondern der wo Sie Pflegt und dafür sorgen soll?

 

Bitte schreiben Sie Ihre Meinung freue mich ,

Ich finde man sollte mehr für Tiere tun .

 

 

 

Stellen Sie sich vor


 

Sie wären ein Hund oder Katze

auf der Straße ohne Warmes zuhause ohne Liebe ohne Futter und ohne das Sie jemand haben der

sich um Sie kümmert .

Wie wäre das Für Sie?

Bitte schreiben Sie mir wie das wäre , versuchen Sie sich mal hinein zu versetzen

Sie sind draußen ob Regen oder Hitze oder Kälte ohne Nahrung ohne Unterschlupf

wären Sie nicht erfreut wenn Leute kommen und Ihnen etwas zu essen geben ,oder sich kümmern Tag für Tag vorbei sehen und Ihnen Essen geben und schauen ob Sie Hilfe brauchen ?

So geht es den Straßentieren die sind sehr Dankbar fúr

und freuen sich über Futter und Hilfe

Dies machen Wir Tag für Tag fahren viele Kilometer um Tieren zu helfen .

Ja wir gehen Arbeiten um dies zu machen , aber die Mitteln sind auch bei uns begrenzt .

Und Straßentiere brauchen Hilfe , in Spanien .

Sie leiden sehr oft werden Sie von Jägern geschlagen und hungern und werden oft am Baum aufgehangen lebendig

oder andere Leute schmeißen Tiere einfach raus wegen Alter oder weil Sie keine Belastung haben wollen .

Andere wiederum Fahren hierher um Urlaub zu machen futtern Tiere an dann fahren Sie wieder die Tiere müssen leiden und weil ,der nächste keine Tiere mag wirft mit Steinen oder legt Gift aus .

Das muss doch nicht sein.

Eine kleine Hilfe kann auch was helfen .

 

 

Ich bedanke mich für Ihr Interesse

und Ihre Hilfe in Namen der Tiere